Azienda Agraria Fiorini


"Unsere Geschichte ist unsere Zukunft.

Die Liebe zum Wein ist eine Leidenschaft, die uns antreibt, das wertvolle Erbe meines Vaters Valentino und meines Großvaters Luigi zu teilen. Ein Erbe, das uns bei der Pflege unserer Produkte leitet, um die Magie zu kosten, die nur die Weine aus diesen Ländern in den sanften Hügeln des Metaurus geben können.

Denn das Geheimnis eines großen Weines verbirgt sich unter und über der Erde, die den Weinstock nährt."

-Carla Fiorini

 

 

In den Hügeln der Marche gelegen, pflegt das Unternehmen Fiorini seit mehr als 100 Jahren eine Geschichte der Kultur, Ethik und des Respekts. Die Entscheidung, auf den biologischen Landbau umzusteigen, ist das Ergebnis dieser aufgeklärten Tradition.

Story

 

Luigi Fiorini, Agronom und Lehrer der landwirtschaftlichen Praxis, kaufte im frühen zwanzigsten Jahrhundert das Weingut Barchi und pflanzte 1930 den ersten Weinberg. Sein Nachkomme Valentino Fiorini hat den nötigen Instinkt geerbt, um diese traditionsreiche Qualitätsarbeit weiterzuführen. Unterstützt wird er dabei von seiner Frau Silvana, einer der ersten "Frauen des Weins", die das Unternehmen durch viel Geschick voranbrachte.

 

Carla Fiorini, die neueste Generation, blickt heute in die Zukunft und entwickelt das Unternehmen stets weiter. Gemeinsam mit ihrem Mann Paolo und ihren drei Kindern empfängt die Önologin Carla im Metauro-Tal heute diejenigen, die guten Wein, gutes Essen und die Echtheit des Lebens lieben.

 


Der Rebberg

 

Der Weinbau ist das schlagende Herz des Unternehmens, das sich über 32 Hektar Bianchello, 3 Hektar Sauvignon Blanc und 10 Hektar Kleinbeeren Sangiovese, Großbeeren Sangiovese, Montepulciano und Cabernet Sauvignon erstrecken.

 

Die Trauben bleiben das erste Motiv, das die Weine charakterisiert, und mit dieser Philosophie werden sie verwandelt. Die Methoden der Weinbereitung, Verpackung und Reifung haben den Respekt vor der Frucht zum Ziel. Der Übergang zum ökologischen Landbau war daher eine wichtige Entscheidung, die darauf abzielt, die Verbindung zum Land zu bestätigen, die Weinberge zu schützen und die Arbeit derjenigen, die sich täglich um sie kümmern, wieder zum Leben zu erwecken.

 

Das Öl, das auf dem 7 Hektar großen Grundstück produziert wird, stellt eine weitere wichtige Realität der Geschäftsentwicklung dar. Auf den Ackerflächen, die in Bio umgewandelt wurden, wird Dinkel produziert, der zur Herstellung von Mehl und Teigwaren verwendet wird.


Weine vom Weingut


Le Rose di Campioli 2018
Azienda Agriaria FioriniIGT Marche Rosato   Rebsorte: 100% kleinbeerige Sangiovese Landschaft: Hügeliges Terrain auf 300m ü. Meer Bodenart: Zum Tuffstein neigende Bodenstruktur Durchschnittsalter der Reben: 8 J ... (mehr lesen)
CHF 11.00
Luigi Fiorini 2015
Azienda Agriaria Fiorini Colli Pesaresi DOC, Sangiovese Riserva   Rebsorte: 100% grossbeerige Sangiovese Landschaft: Hügeliges Terrain auf 300m ü. Meer, Hanglage,  nach Südosten gerichtet Bodenart: leicht sandi ... (mehr lesen)
CHF 23.50
Tenuta Campioli 2018
Azienda Agriaria FioriniBianchello del Metauro DOC Superiore   Rebsorte: 100% Bianchello Bodenart: Durchschnittsalter der Reben: 30 Jahre Gesamte Anbaufläche: Anzahl produzierte Weinflaschen:  75'000 ... (mehr lesen)
CHF 12.50

Video